Ein starker Partner für Peugeot, Citroën und DS Automobiles: aus „Banque PSA Finance“ wird „PSA Bank“

Montag, 11.07.2016

 

-Am 01. Juli 2016 haben die PSA Bank Deutschland GmbH sowie die PSA Bank Österreich ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen.

 

-Im Rahmen der europäischen Kooperation zwischen Banque PSA Finance S. A. und Santander Consumer Finance wurde das operative Geschäft der deutschen und der österreichischen Niederlassungen der Banque PSA Finance auf das neue Joint Venture in Deutschland übertragen.

 

-Die PSA Bank ist der starke Partner für Finanzdienstleistungen der Marken Peugeot, CITROËN und DS Automobiles.


Die europäische Kooperation zwischen Banque PSA Finance und Santander Consumer Finance (SCF und verbundene Unternehmen) basiert auf dem Partnerschaftsvertrag1 vom 10. Juli 2014. Die Vereinbarung bezieht sich auf elf europäische Länder, von denen zehn operativ tätig sind.


Ziel der Kooperation ist es, durch attraktive Finanzierungskonditionen langfristig zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und zur Steigerung der Marktanteile der Marken Peugeot, CITROËN und DS Automobiles beizutragen. Sabine Schaaf, Geschäftsführerin der PSA Bank Deutschland GmbH: „Die PSA Bank steht für das, was unsere Kunden erwarten dürfen: moderne Finanzdienstleistungen und attraktive Konditionen für unsere Handelspartner und unsere Endkunden. Mit unserer Kompetenz und Kreativität werden wir ganz sicher einen wertvollen Beitrag für den Erfolg der Marken Peugeot, CITROËN und DS Automobiles leisten.“


Die PSA Bank Deutschland verantwortet die Finanzierung von Vertragspartnern der Marken Peugeot, CITROËN und DS Automobiles sowie ihrer Kunden in Deutschland und Österreich. Zudem bietet sie in Deutschland unter der Marke „PSA Direktbank“ das Einlagengeschäft an.