"LE TRANSPORT DES FORCES"

DS ermöglicht die Ausstellung des Kunstwerks im Museum Ludwig in Köln

Köln erlebt ein Ausnahmewerk

Einen spannenden Höhepunkt für die Kunstwelt markiert die Ausstellung „Fernand Léger: Malerei im Raum“ vom 9. April bis zum 3. Juli 2016 im Kölner Museum Ludwig. Eigens für diese Ausstellung geht das Wandgemälde "Le Transport des Forces" des großen französischen Künstlers erstmals auf Reisen. DS Automobiles ermöglicht sowohl den Transport als auch die Vorbereitung des monumentalen Wandgemäldes, das 1937 für die Weltausstellung in Paris entstand und dort für gewöhnlich im "Palais de la Découverte" zu bewundern ist. Mit dem Engagement für die Ausstellung des außergewöhnlichen Werks in Köln demonstriert DS Automobiles einmal mehr, wie eng die Werte der Marke DS mit der Welt der Kunst verknüpft sind.