DS 7 Crossback E-Tense

UNSERE PLUG-IN-HYBRIDFAHRZEUGE

Dank der Elektromotoren bietet der DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 eine Gesamtleistung von 300 PS bei vier Antriebsrädern. Im vollelektrischen Modus fahren Sie mit unserem aufladbaren Hybridmodell bis zu 58 km (WLTP-Zyklus) – diese Reichweite deckt viele alltägliche Strecken ab.

Verbrauchs- und Emissionswerte:

DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 (Systemleistung 220 kW/300 PS): Kraftstoffverbrauch gewichtet, kombiniert: 1,6 l/100 km; Energieverbrauch* gewichtet, kombiniert: 17,4 kWh/100 km; CO₂-Emission gewichtet, kombiniert: 36 g/km, Reichweite 58* km; CO₂-Effizienzklasse A+


*Die Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt und werden zu Vergleichszwecken auch zurückgerechnet nach dem früheren NEFZ-Standard ausgewiesen. Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen WLTP-Werte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Bitte beachten Sie, dass für die Bemessung von Steuern und ggf. anderen fahrzeugbezogenen Abgaben seit dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählten Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

 

Weitere Informationen über Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen, Stromverbrauch und die Energielabel i. S. d. Pkw-EnVKV finden Sie hier.


EIN FREIES FAHRGEFÜHL DANK PHEV-TECHNOLOGIE

DS 7 Crossback E-Tense, Geländefahrt

Der DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 verfügt über eine Reichweite von bis zu 58 km (WLTP-Zyklus) bei elektrischem Antrieb – eine Reichweite, die für die meisten Fahrten im Alltag ausreicht.
Diese neue Generation unterscheidet sich von „nicht aufladbaren“ Hybridversionen (HEV), die bei 100 % Elektroantrieb in der Regel keine realistische Reichweite anbieten.

UNSERE ALLRAD-PLUG-IN-HYBRID-TECHNOLOGIE

Mit dem DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 lässt die Marke dank der neuen aufladbaren Motorversion eine weitere Grenze hinter sich. Mit einer Leistung von je 80 kW auf beiden Achsen ermöglichen die zwei Elektromotoren eine Reichweite von bis zu 58 km (WLTP-Zyklus) bei rein elektrischem Antrieb. Sie werden von Batterien der neuesten Generation versorgt, deren kompaktes Design den Einbau unter den hinteren Sitzen ermöglicht, ohne sich auf das Platzangebot an Bord oder das Kofferraumvolumen auszuwirken.

Elektromotoren DS 7 Crossback E-Tense

Erfahren Sie alles über die Reichweite Ihres Plug-In-Hybridfahrzeugs


Zahlreiche Dinge können die elektrische Reichweite Ihres Plug-In-Hybridfahrzeugs beeinflussen, unter anderem die Wetterbedingungen und Ihr Fahrstil. Erfahren Sie mehr über die Faktoren, die die Reichweite der Batterie eines Plug-In-Hybridfahrzeugs beeinflussen.

Geschwindigkeit
Fahrverhalten und Geografie
Temperatur und Heizung

Die Geschwindigkeit ist der Faktor, der sich am stärksten auf die Reichweite Ihres Plug-In-Hybridfahrzeugs auswirkt. Verwenden Sie vorzugsweise den elektrischen Modus bei niedriger Geschwindigkeit. Es ist wichtig, die Geschwindigkeit auf Autobahnen und Schnellstraßen zu mäßigen, um die Reichweite zu erhalten.

Fahrverhalten und Geografie haben ebenfalls einen großen Einfluss auf die Reichweite Ihres Plug-In-Hybridfahrzeugs. Ökologisches Fahren wird durch den Elektromodus der Fahrzeuge verbessert. Sanfte Beschleunigungen und der Einsatz von rekuperativem Bremsen können bis zu 15% Ihrer Reichweite einsparen. 

Extreme Hitze oder eisige Kälte beeinflussen die chemischen Reaktionen der Batterien. Der durch Erwärmung bedingte Reichweitenunterschied kann zwischen Frühling und Winter bis zu 35 % variieren. Die Vorklimatisierung Ihres Autos ist einer der effizientesten Hebel, um Ihre Reichweite im Winter und Sommer zu erhöhen.

Und wenn Sie in den Energiesparmodus wechseln?

MIT UNSERER TECHNOLOGIE GRENZEN ÜBERWINDEN

Energierückgewinnung bei Bremsvorgängen

Fahrmodi

Funktion E-SAVE

Zum Aufladen der Batterien einfach bremsenMehr Erfahren
Rückseite des DS 7 Crossback E-Tense
Wählen Sie den Fahrmodus, der zu Ihnen passtMehr Erfahren
Elektrizität für später speichernMehr Erfahren

REICHWEITE UND AUFLADEN


Das Aufladen ist für die volle Nutzung sämtlicher Vorteile eines Plug-In-Hybrid unerlässlich. Vollständig aufgeladen bietet der DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 eine Reichweite von bis zu 58 km (WLTP-Zyklus) bei 100 % elektrischem Antrieb. Erfahren Sie, wo und wie Sie aufladen können.

Die offizielle Reichweite für den DS 7 Crossback E-Tense zu Vergleichszwecken nach dem gesetzlich vorgeschriebenen, neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) beträgt im kombinierten Testzyklus 58km. Zusätzlich haben Sie hier die Möglichkeit aufgrund ihrer individuellen Angaben von den gesetzlichen Vorgaben abweichende und unverbindlich geschätzte Reichweitenangaben zu berechnen. Alle Angaben sind nicht Bestandteil eines Angebotes und können im Alltag auch unter Berücksichtigung Ihrer Angaben aufgrund zahlreicher Faktoren abhängig von z.B. Ausstattung, Optionen, Bereifung, Wetterbedingungen, persönlicher Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit abweichen.
Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie.

Aufladeanlagen

SORGLOSES AUFLADEN FÜR IHREN PLUG-IN-HYBRID

Ladekabel

Schnelleres Aufladen zu Hause

Aufladen an einer öffentlichen Ladestation

Stellen Sie sich vor, dass jede Steckdose zum Aufladen geeignet ist.Mehr Erfahren
Ihre Garage wird zur Ladestation für schnelles LadenMehr Erfahren
Ihr Schlüssel zur GelassenheitMehr Erfahren

Die offizielle Reichweite für den DS 7 Crossback E-Tense zu Vergleichszwecken nach dem gesetzlich vorgeschriebenen, neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) beträgt im kombinierten Testzyklus 58km. Zusätzlich haben Sie hier die Möglichkeit aufgrund ihrer individuellen Angaben von den gesetzlichen Vorgaben abweichende und unverbindlich geschätzte Reichweitenangaben zu berechnen. Alle Angaben sind nicht Bestandteil eines Angebotes und können im Alltag auch unter Berücksichtigung Ihrer Angaben aufgrund zahlreicher Faktoren abhängig von z.B. Ausstattung, Optionen, Bereifung, Wetterbedingungen, persönlicher Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit abweichen.
Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie.

DIE MyDS APP

Eine App für volle Kontrolle

Informationen zur Reichweite
Aufladen über den Remote-Zugang
Heizung und Klimaanlage über den Remote-Zugang steuern

Entdecken Sie mit der Smartphone-App MyDS den Ladezustand bzw. die geschätzte Restreichweite in Echtzeit. Ist das Fahrzeug angeschlossen, werden außerdem die Geschwindigkeit und die voraussichtlich verbleibende Ladedauer angegeben.

Mit der Steuerung für das Aufladen über den Remote-Zugang können Sie mithilfe der MyDS App das Aufladen starten oder die Möglichkeit für programmiertes Aufladen nutzen.

Das Parametrieren der Vorklimatisierung des Innenraums ermöglicht das Programmieren der Heizung bzw. Klimaanlage. Diese Funktion bietet außerdem den großen Vorteil, dass die Reichweite der Batterie erhalten bleibt, wenn das Fahrzeug gerade aufgeladen wird.

ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE EINES PLUG-IN-HYBRID

Ein effizientes und leistungsstarkes Fahrzeug

Die Stadt gehört Ihnen

Unser Plug-In-Hybrid von 2019 ist effizient und vielseitig: lokal emissionsfrei im Modus mit 100 % Elektroantrieb und ein niedrigerer kombinierter Verbrauch im Vergleich zu den Versionen mit Verbrennungsmotor. Das alles ohne Einschnitte beim Fahrspaß.

Die Entscheidung für einen Plug-In-Hybrid bietet die Möglichkeit zur freien Fortbewegung im Stadtverkehr bei schadstoffbedingten Verkehrseinschränkungen. Der DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 verfügt über eine blaue LED-Leuchte oben an der Windschutzscheibe, die anzeigt, dass der Elektromodus aktiviert ist.

Separate steuerliche Regelung

Senken Sie Ihren Kraftstoffverbrauch

Der Plug-In-Hybrid macht sich schon bei der Zulassung durch Einsparungen bezahlt. Beim Kauf eines neuen aufladbaren Hybridfahrzeugs haben Sie die Möglichkeit den sog. Umweltbonus* zu beantragen. Mit einem PHEV-Fahrzeug ist sogar eine Vergünstigung im Rahmen der KFZ-Steuer möglich.

* Mehr Informationen erhalten Sie hier

Dank der Elektromotoren verbraucht der Plug-In-Hybrid weniger Kraftstoff als ein Modell mit Verbrennungsmotor. Mit dem DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 können Sie daher längere Strecken absolvieren.

MASSGESCHNEIDERTE SERVICES