Mittwoch, 18. Oktober 2017

 

DS 7 CROSSBACK Roadshow in Berlin: Exklusive Vorpremiere des neuen SUV im Friedrichstadt-Palast

Der Friedrichstadt-Palast in Berlin bildete gestern die perfekte Kulisse für die Marke DS, ihr neustes Premium-Modell vorzustellen: Im Rahmen der deutschlandweiten Roadshow wurde der DS 7 CROSSBACK im Foyer des Friedrichstadt-Palasts – genauer in der DS Experience Lounge – präsentiert. Rund 150 ausgewählte Freunde, Partner und interessierte Beobachter der Marke waren der Einladung gefolgt, die feierliche Enthüllung des Premium-SUV live zu erleben.  

Seit 2014 können Besucher des Friedrichstadt-Palasts die DS Experience Lounge und damit die edle Welt von DS Automobiles entdecken. Am gestrigen Abend erwartete die Gäste hier die limitierte Sonderedition DS 7 CROSSBACK „La Première“. Das neue Flaggschiff überzeugte insbesondere durch sein herausragendes Design und seine hochwertige Ausstattung.

Thierry Metroz, Chefdesigner bei DS Automobiles, war aus Paris angereist, um den DS 7 CROSSBACK zu enthüllen und die zahlreichen Gäste zu begrüßen. Auch Patrick Dinger, Direktor der Marke in Deutschland, und Alexander Seidel, Niederlassungsleiter Berlin, stellten sich den Fragen des interessierten Publikums. Vielfach genutzt wurde ebenfalls DS Virtual Vision, das einen virtuellen 360-Grad-Blick auf den neuen SUV ermöglicht.

Thierry Metroz: „Während der gesamten Entwicklung des DS 7 CROSSBACK lag das Augenmerk auf Raffinesse, hervorragender Qualität und Liebe zum Detail. Das Ergebnis ist ein charismatisches Fahrzeug mit perfekten Proportionen und überzeugender Fahrleistung.“

Nach der feierlichen Enthüllung folgte der gemeinsame Besuch der aktuellen Bühnenshow „THE ONE Grand Show“. Anfang Oktober 2016 uraufgeführt, ist die spektakuläre Show die erfolgreichste Produktion in der 98-jährigen Geschichte des Palastes. Jean-Paul Gaultier, der Weltstar der Pariser Haute Couture, entwarf dazu die 500 extravaganten Kostüme.

Alexander Seidel, Niederlassungsleiter Berlin: „Die Präsentation des DS 7 CROSSBACK in einer so eindrucksvollen Location war rundum gelungen. Bei den Autotagen Ende November in Weissensee werden die Berliner, die jetzt leider nicht dabei sein konnten, erneut Gelegenheit haben, das SUV zu sehen. In Kürze können sich interessierte Besucher zudem in dem neuen DS Salon der Hauptstadt genauer über die aktuellen DS Modelle informieren.“