DS Performance Piloten

DIE FAHRER

FAHRER 2018/2019

Jean-Éric Vergne

Jean-Éric Vergne

Jean-Éric begann mit vier Jahren das Kartfahren auf der Strecke von Cormeilles-en-Vexin , die seinem Vater im Großraum Paris gehörte. Im Jahr 2012 wurde Jean-Éric der jüngste französische Formel-1-Pilot aller Zeiten als er in das Toro Rosso-Team aufgenommen wurde. Jean-Éric, der bereits von 2015 bis 2016 mit dem DS Virgin Racing Team als herausragender Fahrer unterwegs war, startet in dieser Saison mit DS TECHEETAH wieder für einen französischen Automobilhersteller der Avantgarde.

          

André Lotterer

André Lotterer, der vor allem für seinen Erfolg in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft mit Audi Sport und Porsche bekannt ist, bringt viel Erfahrung in das Team DS TECHEETAH ein. André gewann dreimal das 24-Stunden-Rennen von Le Mans sowie die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft. Mehr als 10 Jahre lang nahm er an der japanischen Super Formel teil, holte 2011 den Titel und arbeitete als Testfahrer für das Jaguar Racing Formel 1 Team.

André Lotterer

     

James Rossiter

James Rossiter

James Rossiter verfügt über eine große Erfahrung im Motorsport. James war Testfahrer für Formel 1 Teams wie Honda, Force India und Super Aguri. Bei Honda spielte er eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung des Autos, das Jenson Button 2009 zum Formel 1 Weltmeistertitel führte. James kam 2018 als Testfahrer zum Team DS TECHEETAH.