DS 7 CROSSBACK GEBRAUCHSANWEISUNG

Sie haben gerade Ihren DS 7 CROSSBACK mit Verbrennungsmotor oder als Plug-In-Hybrid gekauft und suchen Hilfe oder Informationen zu seiner Ausstattung?
Hier finden Sie eine Reihe von Anleitungsvideos, die Sie bei der Erkundung von Funktionen unterstützen.

Optimale Nutzung Ihres Plug-In-Hybrids

Um von der ersten Fahrt an das Beste aus Ihrem DS 7 CROSSBACK E-TENSE herauszuholen, laden wir Sie ein, sich dieses kurze Video-Tutorial über die korrekte Verwendung der Fahrmodi anzusehen.

Dank wichtiger Hinweise zu Themen wie dem idealen Energiemanagement und einer damit in Zusammenhang stehenden erhöhten Reichweite, lernen Sie die Vorzüge Ihres Plug-In-Hybrids nachhaltig zu verstehen.

ALLGEMEINE TUTORIALS

Entdecken Sie unsere Video-Tutorials für alle DS 7 CROSSBACK Versionen

DS CONNECTED PILOT

DS CONNECTED PILOT: Dieses innovative System regelt und passt Ihre Geschwindigkeit dem Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug an, während es die Position des Fahrzeugs in der Fahrspur beibehält (in der Mitte, links oder rechts, je nach Gewohnheit des Fahrers). Es ist in einem Bereich zwischen 0 und 180 km/h einsetzbar.

DS NIGHT VISION

DS NIGHT VISION: Dieses System bietet Ihnen eine verbesserte Sicht bei Nacht. Die Infrarotkamera im Kühlergrill erkennt Fußgänger und Tiere auf der Fahrbahn auf bis zu 100 m Entfernung. Mit diesem System erkennen Sie Gefahren rechtzeitig und können schnell reagieren.

DS ACTIVE SCAN SUSPENSION

Dank seiner Kamera und seiner am Kühlergrill platzierten Sensoren analysiert dieses revolutionäre System jede Unebenheit der Straße und stellt die Aufhängungen automatisch für einen einzigartigen Komfort an Bord ein. Dieses System ist bis zu 130 km/h aktiv.

Wie aktivieren Sie Ihr Connect Nav?

In diesem Video-Tutorial wird Schritt für Schritt erklärt, wie Sie die verbundenen Navigationsdienste des DS Connect Nav über den Bildschirm Ihres DS 7 CROSSBACK, der mit DS Connect Nav ausgestattet ist, aktivieren und konfigurieren. Da diese Dienste über die mobile Internetverbindung der DS Connect Box Ihres Fahrzeugs zur Verfügung stehen, ist kein Verbrauch persönlichen Datenvolumens Ihres Vertrags notwendig, auch nicht im Ausland.

VIDEO-TUTORIALS FÜR DIE E-TENSE-MODELLE

Entdecken Sie unsere speziellen Video-Tutorials für unsere elektrischen Modelle (E-TENSE)

e-Remote Control

Lernen Sie in diesem Video-Tutorial, wie Sie die Funktionen der e-Remote Control über die MyDS App nutzen können. Entdecken Sie Schritt für Schritt, wie Sie über den Status Ihres DS 7 CROSSBACK E-TENSE informiert werden können: Überprüfen Sie die Reichweite Ihrer Batterie und ihren Ladezustand, programmieren Sie das Aufladen Ihres Fahrzeugs oder seine thermische Vorkonditionierung aus der Ferne, zu einer bestimmten Zeit, an dem Tag/den Tagen Ihrer Wahl.

Remote Control Aktivierung

Dieses Video erklärt Schritt für Schritt, wie Sie sich für DS REMOTE CONTROL via der App MyDS anmelden und anschließend aktivieren, um dann immer mit Ihrem DS 7 CROSSBACK E-TENSE verbunden zu bleiben.

Laden zu Hause

In dieser Videoanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihren DS 7 CROSSBACK E-TENSE an jeder normalen Haushaltssteckdose aufladen können. In diesem Lademodus können Sie Ihren Plug-In-Hybrid zu Hause, bei Freunden oder am Arbeitsplatz aufladen, ohne eine spezielle Installation. Mit dieser Option profitieren Sie von einer Ladeleistung von 220 V, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Elektrobatterie in 7 Stunden mit dem serienmäßig mitgelieferten Mode 2 Ladekabel zu 100 % aufzuladen.

MyDS Tutorials

MyDS Tutorials Entdecken Sie die MyDS Dienste

Sie haben Ihr Fahrzeug gerade erst in Empfang genommen und benötigen Hilfe oder sind auf der Suche nach Informationen über die MyDS Dienste? Hier finden Sie eine Reihe informativer Video-Tutorials, die Ihnen dabei helfen werden, Ihr Fahrzeug und seine Dienste optimal zu nutzen.

 

 

VERBRAUCHS- UND EMISSIONSWERTE:


DS 7 CROSSBACK PureTech 180 Automatik (133 kW): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 7,2-6,7 l/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert) 164-152 g/km
DS 7 CROSSBACK BlueHDi 130 Automatik (96 kW): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 5,5-5,1 l/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert) 145-134 g/km

DS 7 CROSSBACK E-TENSE 225 (Systemleistung: 165 kW/225 PS): Energieverbrauch (gewichtet*, kombiniert)): 1,6-1,4 l/100 km und 16,8-15,5 kWh Strom/100 km; Elektrische Reichweite (kombiniert): 57-62 km (EAER); Elektrische Reichweite (innerstädtisch): 64-72 km (EAER City); CO₂-Emission (gewichtet*, kombiniert): 31-36g/km

DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 300 (Systemleistung 220 kW/300 PS): Energieverbrauch (gewichtet*, kombiniert)): 1,4-1,3 l/100 km und 16,7-15,3 kWh Strom/100 km; Elektrische Reichweite (kombiniert): 62-63km (EAER); Elektrische Reichweite (innerstädtisch): 71-75 km (EAER City); CO₂-Emission (gewichtet*, kombiniert): 32-30 g/km

Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt.

 

*Gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch von extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeugen bei durchschnittlichem Nutzungsprofil und täglichem Laden der Batterie.

Verbrauch, CO₂-Emissionen und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, die kostenlos über www.dat.de erhältlich sind.