FORMEL-E E-Prix, New York

Paris, 5. Juli 2021

Die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft kehrt an diesem Wochenende in die Vereinigten Staaten zurück - mit einem Doppelrennen auf den Straßen von New York City. Die zu 100 % elektrisch betriebene Rennserie ist so hart umkämpft wie nie zuvor. Sollten die DS TECHEETAH Fahrer an diesem Wochenende gewinnen, könnten sie sich an die Spitze der Fahrer- und Teammeisterschaft setzen.

Mit der Skyline von Manhattan im Hintergrund und einem atemberaubenden Blick auf die Freiheitsstatue führt die Strecke die Fahrer beim New Yorker E-Prix durch die Straßen von Brooklyn. Auf der New Yorker Strecke konnte DS Automobiles bereits zwei Mal den Sieg als Konstrukteur sichern und 2019 wurde hier auch Jean-Éric Vergne als ABB FIA Formel-E-Champion geehrt. In dieser Saison werden António Félix da Costa und JEV versuchen, das Rennen an der Spitze der Fahrer- und Teamwertung abzuschließen.

Samstag, 10. Juli
- 1. Freies Training: 14:00 - 14:45 Uhr auf e-Formel.de
- 2. Freies Training: 16:15 - 16:45 Uhr auf e-Formel.de
- Qualifying & Super Pole: 18:30 - 19:30 Uhr auf e-Formel.de
- 1. Rennen: 22:30 Uhr auf Sat.1/ran.de

 

Sonntag, 11. Juli
- 3. Freies Training: 13:15 - 14:00 Uhr auf e-Formel.de
- Qualifying & Super Pole: 15:30 - 16:30 Uhr auf e-Formel.de
- 2. Rennen: 19:00 Uhr auf Sat.1/ran.de

E-TENSE: Elektro- und Hybridfahrzeuge von DS Automobiles

Unterstützen Sie unsere Fahrer mit dem Fanboost