DS TECHEETAH

Auf dem Weg zu neuen Titeln 2021

Angetrieben von Mut und Innovationsgeist, haben wir kurz nach dem Entstehen von DS Automobiles im Jahr 2014 mit der Gründung einer Motorsportabteilung ein neues Kapitel aufgeschlagen: DS Performance.

Die Motorsport-Abteilung von DS Automobiles

DS Automobiles ist der einzige französische Automobilhersteller, der in dieser Saison mit seinem Team DS TECHEETAH an der Formula-E teilnimmt und damit zeigt, was für eine avantgardistische Marke er ist.
Im Laufe mehrerer Saisons haben wir uns als Benchmark in der Formula-E etabliert. Nachdem wir in der Saison 2019-2020 alle Rekorde gebrochen und zwei weitere Fahrer- und Teamtitel gewonnen haben, ist es das Ziel von DS TECHEETAH auch die siebte Saison der Formula-E-Meisterschaft zu gewinnen.

Von der Rennstrecke auf die Straße

Das Fahren von Rennen mitten in der Stadt, ohne dabei Emissionen zu erzeugen, stellt für uns eine hervorragende Möglichkeit dar, auf Sie zuzugehen und Ihnen unser Bestes sowohl auf der Rennstrecke als auch an Bord unserer Fahrzeuge zu präsentieren.

Wir sind stolz auf das Know-how, das wir durch die Teilnahme an der Formula-E erwerben konnten, und ist es unsere Ambition, Sie von der vom Rennsport inspirierten Technologie profitieren zu lassen. Dieses Ziel wird mit der Einführung unserer E-TENSE-Elektromotoren im DS 7 CROSSBACK E-TENSE und DS 3 CROSSBACK E-TENSE Realität.

DS 3 CROSSBACK E-TENSE

DS 3 CROSSBACK E-TENSE

Der DS 3 CROSSBACK E-TENSE ist der Vorreiter einer neuen Generation von Elektrofahrzeugen.

DS 7 CROSSBACK E-TENSE

DS 7 CROSSBACK E-TENSE

Unser Plug-in-Hybrid DS 7 CROSSBACK E-TENSE steht für die gekonnte Verbindung von Technologie und Raffinesse.

DS X E-TENSE

DS X E-TENSE

Vom Traum zur Wirklichkeit
Das Concept Car DS X E-TENSE ist die grenzenlose Verkörperung des Automobils der Zukunft – er vereint Technologie und Poesie.

Die einzigartige Eleganz unseres „Dream Car“ geht dank seiner beiden vollelektrischen Motoren einher mit einem leistungsstarken Antrieb von 397 bis 1.000 kW (540 bis 1.360 PS).

DS PERFORMANCE: DAS TEAM

Xavier Mestelan Pinon (oben): Franzose, Direktor von DS Performance.

Thomas Chevaucher (unten): Franzose, Technischer Direktor.

Claire Magnant (oben): Französin, Rennleiterin.

Didier Raso (unten): Franzose, Verantwortlich für Leistungssysteme und -elektronik

UNSERE PARTNER

DS TECHEETAH

DS Automobiles engagiert sich seit der Öffnung für Hersteller bei der FIA Formel E-Meisterschaft. Seit der Saison 2018/19 ist die französische Premiummarke gemeinsam mit TECHEETAH und dem Einsitzer DS E-TENSE FE 20 am Start.

Total

Total als langjähriger Partner der Marke unterstützt uns auch in der Formel E.
Für den DS E-Tense FE20 wurde von den Ingenieuren von Total im Forschungs- und Entwicklungszentrum Solaize (CReS) ein eigens maßgeschneidertes Getriebeöl entwickelt. Dieses Schmiermittel ermöglicht einen optimierten Wirkungsgrad des Getriebes und somit eine Senkung des Stromverbrauchs des Fahrzeugs.