Freitag, 22. März 2019

 
CONFIDENCE – Ästhetik der Sinne

„CONFIDENCE – Ästhetik der Sinne“: DS Design Studio enthüllt neue Projekte in der DS World Paris

• Erstmals präsentiert DS Automobiles eine eigene exklusive Ausstellung in dem Flagship-Store DS World Paris.
• In der Ausstellung „CONFIDENCE – Ästhetik der Sinne“ enthüllen die Designer der französischen Premium-Marke unter der Leitung von Thierry Métroz, Direktor Design, einzigartige und bisher verhüllte Projekte.
• Der kreative Treffpunkt ist mehr als eine Ausstellung. Designer von DS Automobiles erzählen vor Ort über ihren Beruf, stellen ihre Arbeiten vor und tauschen sich mit den Besuchern aus.
• Wie im DS Design Studio werden Workshops für Kunst und Handwerk mit der 3D-Modellierung verknüpft.

 

Heute öffnet die einzigartige Ausstellung „CONFIDENCE Ästhetik der Sinne“ von DS Automobiles in der DS World Paris. Besucher können erste Zeichnungen von bekannten Modellen, aber auch bisher unveröffentlichte Werke bewundern. Die Ausstellung würdigt die Leidenschaft und Kreativität der Designer der Marke.

Mit dem DS 7 CROSSBACK und dem DS 3 CROSSBACK haben die Entwickler Maßstäbe in puncto Design gesetzt und einen avantgardistischen Stil geprägt. Die DS Divine, der DS E-Tense und der DS X E-Tense sind das Ergebnis der kreativen Entwicklungsarbeit des DS Design Studios. Rund sechzig Mitarbeiter arbeiten dort unter anderem in den Bereichen Außendesign, Innendesign, Bildhauerei, Farben und Materialien oder in der Sattlerwerkstatt.

Während der einzigartigen Ausstellung enthüllen die Designer von DS Automobiles zahlreiche ihrer noch geheimen Projekte und präsentieren sie dem breiten Publikum. Die Besucher tauchen auf drei Stockwerken in die Welt von DS Automobiles ein. Dabei werden sie mit den Werten, dem Know-how und den Inspirationen der Marke vertraut gemacht. Um den Besuchern noch nie veröffentlichte Ausstellungsstücke präsentieren zu können, wurden zahlreiche Vertraulichkeitsbeschränkungen gelockert.

„Der Stil von DS Automobiles ist das Ergebnis einer vollkommenen Symbiose aus avantgardistischer Technologie, handwerklicher Arbeit, hochwertigen Materialien und der französischen Expertise für Luxusgüter. Ein DS Modell ist auf Anhieb an seinem skulpturalen, klaren Design und seinen idealen Proportionen erkennbar. Das Know-how von DS Automobiles ist in vielen Details sichtbar, die sorgfältig geformt, verarbeitet und gestaltet werden. Wir möchten unsere Visionen mit denen teilen, für die wir sie erschaffen: unseren Kunden. „CONFIDENCE – Ästhetik der Sinne“ verkörpert unseren Wunsch, der Öffentlichkeit zu zeigen, wie wir arbeiten – egal ob mit Spitzentechnologien oder traditionellem Handwerk. Dafür haben wir die Vertraulichkeitsbeschränkungen stark gelockert. Dies gilt unter anderem für ein Concept Car, das bisher noch nie in der Öffentlichkeit präsentiert wurde. „CONFIDENCE – Ästhetik der Sinne“ ist weit mehr als eine Ausstellung. Es ist ein Akt des Teilens und Öffnens, ein Austausch von Ideen!“
Thierry Métroz, Direktor Design DS Automobiles

Die Ausstellung „CONFIDENCE – Ästhetik der Sinne“ ist bis zum 23. April 2019 in der DS World Paris, 33, rue François 1 er zu sehen.

Ausstellung CONFIDENCE – Ästhetik der Sinne
DS World Paris
33, rue François 1er – 75008 Paris
Von Montag bis Samstag, 10:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Eintritt frei

Anfahrt
U-Bahn: Stationen Franklin Roosevelt (Linie 1, 9)
Alma Marceau (Linie 9)
George V (Linie 1)
BUS: Linie 32, Haltestelle Pierre Charron – François 1er

Parkplätze in der Umgebung:
François 1er (24, rue François 1er)
Elysée Marbeuf (17-19, rue Marbeuf)