DS Automobiles mit zwei Weltpremieren auf dem Genfer Automobilsalon 2020

20. Februar 2020

- Als Weltpremiere präsentiert DS Automobiles ein neues Modell, das die aktuelle Produktpalette der französischen Premium-Marke erweitern wird.
- Zudem stellt DS Automobiles ein Concept Car vor, das die Raffinesse und das technisches Know-how der Marke veranschaulicht und den Beginn einer neuen Ära einläutet.
- Die Elektrifizierung steht weiterhin im Mittelpunkt der DS Strategie und wird durch den DS 3 CROSSBACK E-TENSE und den DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 verkörpert.
- Als ein Verweis auf die DNA von DS Automobiles wird ein SM ausgestellt, der auf den Tag genau vor fünfzig Jahre enthüllt wurde.

DS Automobiles wird auf seinem Stand auf dem Genfer Automobilsalon zwei Weltpremieren vorstellen. Fünfzig Jahre nach der Enthüllung des SM – am 10. März 1970 – wird die französische Premium-Marke ihr drittes Modell sowie ein neues Concept Car präsentieren.

 

Die Enthüllung der beiden Neuheiten kann am Montag, dem 24. Februar, um 17.00 Uhr, und am Mittwoch, dem 26. Februar, um 08.00 Uhr, auf https://www.facebook.com/DSOfficial/ live verfolgt werden.

 

Zudem stehen ein historischer SM aus den 1970er Jahren sowie die beiden elektrifizierten Modelle DS 3 CROSSBACK E-TENSE und DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 im Mittelpunkt des Standes. Sowohl das erste einhundert Prozent elektrische Modell in seinem Segment als auch der 220 kW (300 PS) starke, wiederaufladbare Hybrid mit nur 30 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer, haben in Deutschland bereits ihre Markteinführung gefeiert.

 

Der Genfer Automobilsalon 2020 findet von Donnerstag, 5. März, bis Sonntag, 15. März, im Palexpo Messekomplex in Genf statt.

Verbrauchs- und Emissionswerte:

DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 (Systemleistung: 220 kW/300 PS)*: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,6 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 17,4 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert: 36 g/km, rein elektrische Reichweite** 52 km; CO₂-Effizienzklasse: A+

 

* Kraftstoffverbrauch und Emissionen wurden nach WLTP ermittelt und zur Vergleichbarkeit mit den Werten nach dem bisherigen NEFZ-Prüfverfahren zurückgerechnet angegeben. Die Steuern berechnen sich von diesen Werten abweichend seit dem 01.09.2018 nach den oft höheren WLTP-Werten.

** Die angegebenen Werte entsprechen dem neuen Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonised Light Vehicle Test Procedure). Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. In Abhängigkeit von individueller Fahrweise, Temperatur, Straßenverhältnissen, Zuladung bzw. Nutzung von Klimaanlage oder Heizung kann sich die Reichweite deutlich reduzieren.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

 

Weitere Informationen über Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen, Stromverbrauch und die Energielabel i. S. d. Pkw-EnVKV finden Sie hier.