DS Automobiles wird offizieller Mobilitätspartner der easyCredit Basketball Bundesliga

14. Januar 2020

- DS Automobiles ist ab sofort Mobilitätspartner der easyCredit Basketball Bundeliga (easyCredit BBL).
- Die elektrifizierten SUV-Modelle DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 und DS 3 CROSSBACK E-TENSE bilden künftig die Fahrzeug-Flotte der easyCredit BBL-Verantwortlichen.
- Im Rahmen des ALLSTAR Days und des MagentaSport BBL-Pokals 2019/20 präsentiert sich die französische Premium-Marke unter dem Motto „Wir bewegen Basketball“.

Die DS Automobiles Deutschland GmbH und die easyCredit Basketball Bundesliga haben eine Partnerschaft bis Mitte 2022 vereinbart. Die Premium-Marke der Groupe PSA stellt der easyCredit BBL ab sofort eine Hybridfahrzeug-Flotte zur Verfügung, die im Sommer um mehrere rein elektrische Fahrzeuge ergänzt wird. Mit den elektrifizierten SUV-Modellen DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4x4 und DS 3 CROSSBACK E-TENSE sind die Verantwortlichen der easyCredit BBL komfortabel und umweltschonend unterwegs.

 

Im Mittelpunkt der Vereinbarung stehen darüber hinaus Presenting-Werbeflächen sowie Promotion-Aktionen im Rahmen des Show- und Unterhaltungshighlights der easyCredit BBL, dem ALLSTAR Day, und in der laufenden Saison 2019/20 auch beim MagentaSport BBL-Pokal.

 

Lukas Dohle, Brand Manager DS Automobiles: „Ich freue mich sehr über die weitreichende Kooperation mit der easyCredit BBL. Sie bietet uns die einzigartige Möglichkeit, DS Automobiles in Deutschland bekannter zu machen, unsere innovativen Fahrzeuge zu präsentieren und eine ganz neue Zielgruppe zu erreichen.“

 

Stefan Holz, Geschäftsführer der easyCredit BBL: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit DS Automobiles einen neuen Partner gewinnen konnten, der sich erstmalig im deutschen Profisport engagiert, langfristig mit uns zusammenarbeitet und uns mit innovativen und umweltfreundlichen Hybridfahrzeugen mobil macht.“