DS E-TENSE FE20

Das Gewinnerfahrzeug

 

DS E-TENSE FE20, Gesamtsieger der Saison 2019-2020, ist das Ergebnis vieler Monater der Forschung, Entwicklung und Erprobung auf Rennstrecken und auch in Simulatoren. Unsere Fahrer werden mit demselben Auto für den ersten Teil der Weltmeisterschaft 2020-2021 erneut auf die Strecke gehen. 

Dank seines 100 % elektrischen Motors mit 250 kW/338 PS legt der DS E-TENSE FE20 eine Blitzbeschleunigung von 0-100 km/h in nur 2,8 Sekunden hin (3,7 Sekunden beim ersten Boliden DSV-03) und erzielt einer Höchstgeschwindigkeit von 230 km.

DS E-TENSE FE20, der Rennwagen 2.0

Für die Saison 2020-2021 haben unsere Ingenieure die Verbesserungen verifiziert, die zum Sieg unseres Teams in der Saison 2019-2020 beigetragen haben, um eine perfekte Balance zwischen Leistung und Zuverlässigkeit zu erreichen.

TECHNISCHE DATEN

Länge x Breite x Höhe 5,16 m x 1,77 m x 1,05 m
Radstand 3,10 m
Autogewicht mindestens 900 kg inklusive Fahrer
Batterien 52 kW/h, 385 kg
Motorisierung DS Performance Elektromotor
Maximale Leistung 250 kW (338 PS)
Energiegewinnung     
250 kW
Leistung 900 V
Bremsen belüftete Carbon-Scheiben, 4-Kolben, elektronisch gesteuerte Hinterradbremsen
Höchstgeschwindigkeit 280 km/h (optimiert für Stadtkreise)
0 bis 100 km/h 2,8 Sekunden
Bremsweg 230 km/h bis 40 km/h in 100 m
Reifen Michelin Pilot Sport EV Saison 5, 245x40R18 (vorne), 305x40R18 (hinten)